Tag der Marburger Feuerwehren

Am 16. Juni 2018 fand der Tag der Marburger Feuerwehren statt. An diesem Tag treten die Jugendfeuerwehren der Stadt Marburg in zwei verschiedenen Wettkampfteilen gegeneinander an. Der erste Teil ist ein Löschangriff als Trockenübung und als zweiter Teil folgt ein Staffellauf. Während des Staffellaufes gibt es noch verschiedene feuerwehrtechnische Stationen die absolviert werden müssen. Hier muss unter anderem ein Feuerwehrschlauch gewickelt und ein Laufbrett überlaufen werden, ein Knoten am Strahlrohr gebunden und ein Leinenbeutel ins Ziel geworfen werden.

In diesem Jahr wurde der Tag der Marburger Feuerwehren von der Freiwilligen Feuerwehr Ockershausen auf dem Gelände der Sophie-von-Brabant-Schule ausgerichtet. Neben den Wettkämpfen der Jugendfeuerwehren gab es außerdem Spiel und Spaß für die Kinderfeuerwehren und einen Gaudi-Wettkampf für Jung und Alt.

Die Jugendfeuerwehr Hermershausen/Haddamshausen hat sich gegen die Staffeln aus Moischt (2.), Wehrda (3.) mit einem fehlerfreien Löschangriff durchgesetzt und konnte sich den ersten Platz sichern.


Facebook Fanpage

 

Mitglied werden

Letzte Einsätze

F2Y- Wohngebäudebrand ...
16.08.2020 um 05:36 Uhr
Marburg, Haddamshäuser Str.
weiterlesen
F 1 - Rauchentwicklung
14.08.2020 um 18:15 Uhr
Marburg, K68
weiterlesen

112 Notruf richtig absetzen!

  • Wo ist etwas geschehen?
  • Was ist geschehen?
  • Wie viele Personen sind Betroffen?
  • Welche Art der Verletzung liegt vor?
  • Warten auf Rückfragen!